Drückjagd-Seminar 2020

Drückjagd-Seminar 2020

In Zusammenarbeit mit der Jagdschule Schützeberg bieten wir vom 21.08.20 – 22.08.20 ein Drückjagd-Seminar im Lehrrevier der Jagdschule an.

Ausschreibung Drückjagd-Seminar

Drückjagden gewinnen immer mehr an Bedeutung bei der Erfüllung von Abschussplänen oder Reduktion der Schwarzwildbestände. Besonders als Jagdleiter, aber natürlich auch als Jagdgast hat man eine verantwortungsvolle Aufgabe. In diesem Seminar wollen wir am ersten Tag neben der Theorie, auch im Lehrrevier der Jagdschule Schützeberg die Praxis der Drückjagd beleuchten. Am zweiten Tag ist auch ein Schießstandbesuch geplant, bei dem Schießtechniken und mögliche Trainingseinheiten gemeinsam geübt werden.

Programm

Freitag 21.08.2020

09:00 Uhr Beginn Seminar: Drückjagd Theorie
12:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
13:00 Uhr Fortsetzen Theorie mit Praxisteil im Revier
18:00 Uhr Gemeinsames Wildgrillen an der Jagdhütte

Samstag 22.08.2020

09:00 Uhr Beginn mit Praxis
11:30 Uhr Gemeinsame Brotzeit und Abfahrt zum Schießstand
13:00 Uhr Praxisteil Schießen

Weitere Informationen

Veranstaltungsort: Lehrrevier der Jagdschule Schützeberg in 86937 Scheuring (Unterkünfte können vermittelt werden)
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kosten pro Teilnehmer: 210 Euro (inkl. Essen, Getränke)
Anmeldung bis spätestens 10.08.2020 unter andreas.schuetzeberg@jagd1.de
Rückfragen unter: 0173 8032627
Weitere Infos bekommen Sie bei der Anmeldung.

Für dieses Seminar ist zwingend ein gültiger Jagdschein erforderlich!

 Wir freuen uns Sie bei unserem Seminar begrüßen zu dürfen!

BEREIT FÜR DIE BOCKJAGD

Machen Sie sich bereit für die Bockjagd und gewinnen Sie ein hochwertiges Bockjagd-Outfit von Härkila im Wert von 1.200,- €!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Hege und Jagd im Januar
Vorheriger Artikel
Hege und Jagd im Januar
Seminarangebot 2020
Nächster Artikel
Seminarangebot 2020