Beginn der Grillsaison – Wild auf den Grill!

Beginn der Grillsaison – Wild auf den Grill!

Nicht nur die Bockjagd beginnt – auch die Grills können aus dem Schuppen geholt werden, denn jetzt passt das Wetter und es gibt auch wieder reichlich frisches Wildfleisch. Zum Grillen eignet sich dieses hervorragend. Hier ein Paar kleine Rezepte und Tipps zum Grillen von Wildfleisch.

Sommerliche Marinade – Ideal zum Grillen von Wildfleisch

grillen wildfleisch wildbretBesonders zu empfehlen für das Grillen von Wildfleisch sind Rippchen, Steaks, Würstchen und Filets. Als Marinade für das Wildfleisch empfehlen wir Olivenöl, ein wenig Knoblauch, ein Paar Kräuter wie z.B. Rosmarin, Thymian, Pfeffer etc. und ein wenig Zitrone – schon hat man die ideale sommerliche Marinade.Um den Eigengeschmack des Wildfleischs nicht zu überdecken, sollte man sparsam mit der Marinade sein.

Wildfleisch nicht zu lange auf den Grill

Wegen des geringen Fettgehalts sollte das Wildfleisch nicht zu lange auf dem Grill liegen, da die Gefahr besteht, dass es zäh wird. Zudem sollte es genügend Abstand zur Glut haben, damit es nicht verbrennt. Im Idealfall das Wild schonend bei mittlerer Hitze grillen. Wir raten davon ab, das Wildfleisch mit einer Gabel oder Messer anzustechen oder damit zu wenden, wenn es auf dem Grill liegt, denn so können Säfte entweichen und es besteht die Gefahr, dass das Fleisch trocken und zäh wird.

Beilagen zum gegrillten Wildfleisch

wildbret grillenZahlreiche Beilagen eigenen sich zum gegrillten Wildfleisch. Wir empfehlen ihnen Rosmarin-Kartoffeln aus dem Ofen. Dazu einfach festkochende Kartoffeln in kleine Würfel schneiden, auf einem Backblech verteilen, mit ein wenig Olivenöl, Rosmarin und Salz bestreuen und bei 180-200 Grad in den Ofen bis sie gold-gelb und durch sind. Zudem kann man noch einen frischen sommerlichen Salat servieren und fertig ist der perfekte Grillabend. Guten Appetit!

Hier finden sie unser Rezept für Wildburger vom Grill

 

Foto: Chiot’s Run (CC BY-NC 2.0), Gabriel Saldana (CC BY-SA 2.0)

 

Adventsangebote

Während der Adventszeit öffnen wir jeden Tag ein Türchen unseres Adventskalenders. Schauen Sie in unserem Online Shop vorbei, es warten täglich tolle Angebote auf Sie!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Biberalarm im Revier – was kann man tun?
Vorheriger Artikel
Biberalarm im Revier – was kann man tun?
Die Jagdsaison beginnt – auf geht’s!
Nächster Artikel
Die Jagdsaison beginnt – auf geht’s!