Auf zur IWA 2016 – die Welt schaut nach Nürnberg!

Auf zur IWA 2016 – die Welt schaut nach Nürnberg!

Unsere Vorfreude wächst: Morgen geht es endlich wieder auf die IWA nach Nürnberg. In den kommenden Tagen werden wir Sie auf dem Laufenden halten, was es alles an Neuigkeiten zu entdecken gibt und welche Themen in Sachen Jagd und Schiessport ganz oben auf der Liste stehen. Und weil eine gute Vorbereitung bekanntermaßen alles ist, haben wir schon einmal geschaut, was uns erwartet.

Was die IWA Outdoor Classic bietet

Menschentrauben auf der IWAAuf der IWA gibt es eine breite Palette an Möglichkeiten, Eindrücke und Informationen zu sammeln. Das Spektrum teilt sich dabei in drei Hauptbereiche auf: Target Sports, Nature Activities und Protecting People. In der ersten Kategorie dreht sich alles um Waffen, Waffenzubehör sowie um Ausrüstung aus den Bereichen Optik und Elektronik. Unter Nature Activities sind Outdoorbekleidung und auch funktionelle Ausrüstung hierfür zusammengefasst. Darunter fallen auch Ferngläser, Rucksäcke, die richtige Fußbekleidung und eine breite Auswahl an kalten Waffen. Die letzte Sparte richtet sich vornehmlich an Behörden, die schwerpunktmäßig Waffen und dazugehörige Ausrüstung im Bereich Sicherheitsbedarf einsetzen.

Neuheiten sehen und erleben

Handwerk zum Greifen nah auf der IWAErfahrungsgemäß ist das Angebot beeindruckend – Highlights im vergangenen Jahr war unter anderem die Präsentation der flachsten Wildkamera der Welt – der Minox DTC 400 Slim, die neue Sauer 404 und auch das Thema Nachtsichtgeräte haben wir mit großem Interesse wahrgenommen. Das tolle: neue Produkte sind hier in großer Auswahl zum Greifen nah.

Vorfreude auf Messeneuheiten

Auf der IWA: Waffen von SauerAls führende Fachmesse für Jagd und Schießsport sowie Outdoor Equipment steht die IWA zu Recht auch international an erster Stelle. Insgesamt 1.461 Aussteller präsentieren sich in diesem Jahr auf der Nürnberger Messe, damit sind es fast hundert mehr als im Vorjahr. Das Angebot ist beeindruckend. Insbesondere freuen wir uns auf Inspiration in Sachen neue Produkte: Was hat der Markt an innovativen Ideen für Wildkameras umgesetzt, was gibt es an Neuheiten in Sachen Jagdbekleidung, wohin geht in diesem Jahr der Trend? Und welche Themen werden aktuell auf der IWA diskutiert? Hier sind wir beispielsweise schon gespannt auf einen Beitrag zum Thema Schalldämpfer.

Wir freuen uns schon darauf, Sie in den kommenden Tagen an unseren Messeeindrücken teilhaben zu lassen. Bleiben Sie gespannt, was es zu berichten gibt!

Foto 2: NürnbergMesse

Zurück in die Natur

In stressigen Momenten gibt es nichts besseres als lange Spaziergänge mit dem Hund. Die frische Frühlingsluft tut nicht nur Körper und Seele gut, sondern auch unserem Immunsystem.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Jagd & Hund 2016: Schnäppchenjagd und Messeeindrücke
Vorheriger Artikel
Jagd & Hund 2016: Schnäppchenjagd und Messeeindrücke
Wildrezept der Woche: Frischling im Speckmantel mit Wildkräutersalat
Nächster Artikel
Wildrezept der Woche: Frischling im Speckmantel mit Wildkräutersalat