Wildrezept der Woche: Rehrücken auf Vollkorntoast mit Dijon-Senf und süßer Marmelade

Wildrezept der Woche: Rehrücken auf Vollkorntoast mit Dijon-Senf und süßer Marmelade

Zum Abendessen ein schön gebratenes Rehfilet – Auch für Sie der Himmel auf Erden? Was aber tut man mit etwas übrig gebliebenem Rehrücken? Hier finden Sie ein einfaches, aber sensationelles Rezept für Überreste vom Dinner, köstlich verpackt in Form eines süß – scharfen Sandwichs.

 

Zutaten für den süß – scharfen Rehrücken auf Vollkorntoast:

Etwas Rehrücken vom Vortag (Kann natürlich auch frisch gebraten werden)
Salat (am besten Kopfsalat, Lollo Rosso oder Eisbergsalat)
Dijonsenf
etwas Butter
Preiselbeermarmelade (Zur Not auch eine andere süße Fruchtmarmelade)
Etwas Zimt
Vollkorntoast

Zubereitung des süßen Rehrückens auf Vollkorntoast mit Dijon-Senf:

Für das Sandwich vom süßen Rehrücken auf Vollkorntoast mit Dijon-Senf schneiden Sie zuallererst den Rehrücken in dünne, gleichmäßige Scheiben. Je dünner, desto besser!

Nehmen Sie anschließend den Toast zur Hand und rösten Sie ihn kurz von allen Seiten. Achten Sie darauf, dass er nur leicht braun und knusprig wird, nicht zu kross oder gar schwarz. Anschließend bestreichen Sie die jeweils zwei Toasthälften mit einer dünnen Schicht Butter und legen darüber einer dünne Schicht Dijon-Senf.

Diese beiden Schichten bedecken Sie danach mit einigen Salatblättern, die Sie zuvor gewaschen und wieder trocken getupft haben. Wie viele Salatblätter Sie auf den Sandwich „packen“, hängt ganz von ihrem Geschmack ab.

Für das süß-scharfe Rehrücken-Sandwich greifen Sie nun zu den Rehrückenscheiben und bedecken das aufgeklappte Sandwich ausreichend mit den Scheiben. Auch hier gilt wieder – Die Menge richtet sich nach individuellem Geschmack. Zuletzt bestreichen Sie ihr fast vollkommenes Sandwich mit der süßen Preiselbeermarmelade und bestreuen die süße Masse mit etwas Zimt.

Durch die Süße der Marmelade mit Zimt und dazu der leichten Schärfe des Senfs entstehen unheimlich viele kontrastreiche Geschmackskomponenten, die mit den Rehrückenscheiben perfekt harmonieren.

In diesem Sinne: Guten Appetit!

Gerüstet für die Drückjagd

Im Jagd1 Shop finden Sie Bekleidung, Ausrüstung und Hundebedarf ausgesuchter Marken für die Drückjagd-Saison. Entdecken Sie außerdem viele Ideen für Ihr Gastgeschenk für die Drückjagdeinladung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Jagd auf Rehwild zur Blattzeit
Vorheriger Artikel
Die Jagd auf Rehwild zur Blattzeit
Das Jagdrevier im Juli – Die Vorbereitung der Blattzeit
Nächster Artikel
Das Jagdrevier im Juli – Die Vorbereitung der Blattzeit