Nachsuche

Nachsuche auf Schalenwild
8. Mai 2019 Jagd Aktuell

Nachsuche auf Schalenwild

Die Nachsuche gilt als oberstes Gebot der Waidgerechtigkeit. Krankgeschossenes und schwer krankes Wild ist waidgerecht nachzusuchen. Ziel der Nachsuche ist es, an einem ungekl…
weiterlesen
Auswertung & Planung der herbstlichen Drückjagd | Teil 2
4. März 2019 Jagd Aktuell

Auswertung & Planung der herbstlichen Drückjagd | Teil 2

Um eine perfekt organisierte Jagd zu veranstalten sind nicht nur die Auswertungen wichtig, wie im 1. Teil beschrieben. Denn die rechtzeitige Planung einer Drückjagd ist das A&O…
weiterlesen
Auswertung & Planung herbstlicher Drückjagden | Teil 1
1. März 2019 Jagd Aktuell

Auswertung & Planung herbstlicher Drückjagden | Teil 1

Zum Ende eines Jagdjahres nimmt es an Jagdmöglichkeiten ab, was tut der Jäger nun eigentlich in dieser „langweiligen Zeit“? Auf die jährlichen Bewegungsjagden freut sich jeder Jäge…
weiterlesen
Drückjagd und Nachsuche im Winter – Ein Erfahrungsbericht
17. Dezember 2018 Jagd Aktuell

Drückjagd und Nachsuche im Winter – Ein Erfahrungsbericht

Letzten Winter begleitete ich einen Schützen auf einer Drückjagd. Im Vorfeld der Drückjagd hatte es starken Schneefall gegeben und auch jetzt fällt der Schnee vom Himmel,…
weiterlesen
Fangschuss – Faustfeuerwaffen bei der Jagd
11. September 2018 Jagd Aktuell

Fangschuss – Faustfeuerwaffen bei der Jagd

Eine Frage, bei der die Meinungen auseinander gehen, ist ob der Einsatz von Kurzwaffen bei der Jagd wirklich die effizienteste Umsetzung des Fangschusses bedeutet oder nicht. Wir h…
weiterlesen
Ausgangspunkt der Nachsuche – den Anschuss richtig lesen
11. September 2018 Jagd Aktuell

Ausgangspunkt der Nachsuche – den Anschuss richtig lesen

Jeder Jäger kennt die Situation – nachdem das Wild beschossen wurde, wird die Stelle des Anschusses aufgesucht, und im Idealfall findet man dort das Stück vor; wie aber handelt man…
weiterlesen
Jagdgebrauchshunde – welche Typen gibt es?
26. Februar 2018 Jagdhunde

Jagdgebrauchshunde – welche Typen gibt es?

Der Jagdhund ist wohl der treueste Begleiter, den man als Jäger mit auf die Jagd nehmen kann. In vielen Situationen ist er ein sehr hilfreicher Jagdgenosse, sei es bei der Schweißa…
weiterlesen
Schwarzwild abfangen – der Griff zur kalten Waffe
3. Dezember 2017 Jagd Aktuell

Schwarzwild abfangen – der Griff zur kalten Waffe

Das Abfangen von Schwarzwild zählt zu den großen Herausforderungen bei der Jagd – denn selbst eine angeschossene Sau ist äußerst wehrhaft. Und das Erlegen des Stücks mit der kalten…
weiterlesen
Anschusszeichen beim Schwarzwild lesen – Teil 2
27. November 2017 Jagd Aktuell

Anschusszeichen beim Schwarzwild lesen – Teil 2

Im ersten Teil dieser Artikelserie haben wir uns bereits verschiedenen Anschüssen bei der Jagd auf Schwarzkittel gewidmet. Es wurden aber nur einige Möglichkeiten aufgezeigt, daher…
weiterlesen
Drückjagd und Nachsuche – Verantwortung übernehmen
22. November 2017 Jagd Aktuell

Drückjagd und Nachsuche – Verantwortung übernehmen

Schießen auf bewegtes Wild ist nichts Alltägliches und will deswegen geübt sein. Aus diesem Grund ist es auch keine Seltenheit, dass ein beschossenes Stück nicht auf der Stelle lie…
weiterlesen
Anschusszeichen beim Schwarzwild lesen – Teil 1
20. November 2017 Jagd Aktuell

Anschusszeichen beim Schwarzwild lesen – Teil 1

Nach dem Schuss auf das Schwarzwild, gilt es die Anschusszeichen richtig zu deuten – hierfür gibt es mehrere Indizien, die Anzeigen ob und wie das Wild getroffen wurde. In diesem A…
weiterlesen
Die Nachsuche bei der Drückjagd – Gefahren und Tipps
15. Oktober 2017 Jagdpraxis

Die Nachsuche bei der Drückjagd – Gefahren und Tipps

Nicht selten kommt es im Zuge von Drückjagden zu Nachsuchen. Diese gestalten sich oft komplizierter als gedacht und bergen nicht zu unterschätzende Gefahren. Wir wollen Ihnen heute…
weiterlesen
Taschenlampen für die nächtliche Jagd
21. Januar 2016 Jagdausrüstung

Taschenlampen für die nächtliche Jagd

Der nächste Vollmond steht vor der Tür und Sie haben die nächste Ansitzjagd oder Pirsch bei Nacht geplant? Auch wenn der Mond hell am Himmel steht, zählt sie doch zu den wichtigen…
weiterlesen
Die Taschenlampe für die Jagd – was muss sie können?
12. Juli 2015 Jagdausrüstung

Die Taschenlampe für die Jagd – was muss sie können?

Für schlechte Lichtverhältnisse, wie bei Dämmerung oder auch Nachts, gibt es ein Hilfsmittel, das dem Auge des Jägers gute Dienste erweist: die Taschenlampe. Worin der Nutzen liegt…
weiterlesen

Entdecken Sie unseren Jagd1 Shop

Auf jagd1.de haben wir ausgesuchte Produkte und Marken aus dem Sortiment Jagd- und Outdoor-Bekleidung, Hundebedarf sowie Ausrüstung im Angebot. Von premium bis preiswert finden Sie bei jagd1.de ganz sicher ein passendes Produkt.

💥🌿 ZWEI IN EINEM 🌿💥

Die Deerhunter Gamekeeper Jacke ist eine wendbare, wasserdichte und atmungsaktives Fleecejacke für die Jagd und Freizeit. Ob für eine Gesellschaftsjagd, die Pirsch oder den nächsten Ansitz - mit der Gamekeeper Fleecejacke geht alles!

▶️ www.jagd1.de/deerhunter-fleecejacke-herren-gamekeeper-wendbar-braun/camouflage/orange?c=113&sPart...
... See MoreSee Less

4 hours ago  ·  

View on Facebook

💁🏻‍♀️ FÜR DIE JÄGERINNEN 💁🏻‍♀️

Die Mary Jagdhose überzeugt durch Wärmeisolierung und stilvollem sowie praktischem Schnitt. Durch den hohen Rückenbereich mit warmem Fleece-Futter, sorgt die Hose für besseren Komfort und Wärme. 🔥

▶️ www.jagd1.de/deerhunter-hose-damen-mary-braun?c=113&sPartner=facebook
... See MoreSee Less

8 hours ago  ·  

View on Facebook