Sicherer Waffentransport mit dem richtigen Futteral

Sicherer Waffentransport mit dem richtigen Futteral

Für den Transport eines Gewehres gibt es in Deutschland gesetzliche Regeln, als Jäger ist es daher wichtig, diese Regelungen für den Waffentransport zu kennen und auch einzuhalten. Auf dem Hin- oder Rückweg zur Jagd, zum Schießstand oder Büchsenmacher, muss das Gewehr dementsprechend gesichert werden. Wir werfen in diesem Artikel einen Blick auf die Bestimmungen und und stellen ein Futteral vor, dass diesen Bestimmungen entspricht.

Was gilt es beim Waffentransport zu beachten?

Eine Waffe sollte grundsätzlich nicht zugänglich transportiert werden, das heißt idealer Weise in einem Waffenkoffer oder in einem Futteral, das mit einem Schloss versehen ist. Alternativ kann man das Gewehr auch im Kofferaum transportieren, so lange er nicht aus dem Innenraum des Fahrzeugs zugänglich ist. Ein Futteral bietet aber den Vorteil, dass es die Waffe zusätzlich schützt.

AKAH FUTTERAL WAFFENGESETZ

Das Futteral hat ein eingebautes Zahlenschloss wie bei einem Reisekoffer und entspricht damit den geltenden Transportbestimmungen.

NUR 64.00 €

Das HGD Futteral Waffenrecht

hgd-huntersgooddeal-waffenrecht-futteral-schloss

Das Gewehrfutteral hat ein Futteral, dass all diese Kriterien bietet. Das Futteral Waffenrecht erfüllt alle rechtlichen Bedingungen für den Waffentransport: Dank des fest installierten Zahlenschlossses lässt sich das Futteral abschließen. Auch die Tasche ist mit einem Doppelreißverschluss versehen, der sich ebenfalls mit einem Schloss verschließen lässt. Dadurch kann man sogar nötige Munition sicher transportieren und hat auch Stauraum für Papiere, wie den Jagdschein. Dank der großzügigen Innenmaße von 128 cm finden sogar bis zu zwei Gewehre Platz in dem Futteral beziehungsweise auch das Zielfernrohr findet Platz in der Hülle. Das dicke Futter aus Schaumstoff schützt die Waffe und zusätzlich sitzt die Waffe dank einer Innenlasche für den Schaft sowie einer Halterung mit Klettband für den Lauf sicher im Futteral. Dank des verstellbaren Tragegurts sowie eines ergonomisch geformten Tragegriffs ist die Waffe mit diesem Futteral auch bequem per Hand zu transportieren.

LOCKER & LOCKMITTEL

Das Wild durch Lockrufe und Klagelaute zum Jäger zu locken wird oft als hohe Schule der Jagd bezeichnet. Im Jagd1 Online Shop finden Sie eine große Auswahl an Locker und Lockmittel. Jetzt im Shop stöbern!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Was ist besser für den Jagdhund – Halsband oder Hundegeschirr?
Vorheriger Artikel
Was ist besser für den Jagdhund – Halsband oder Hundegeschirr?
Hohe Jagd & Fischerei – Highlights der Messe 2015
Nächster Artikel
Hohe Jagd & Fischerei – Highlights der Messe 2015