Rezept für Wildentenbraten nach Mecklenburger Art

Rezept für Wildentenbraten nach Mecklenburger Art

Wildentenbraten ist ein Klassiker unter den Wildgerichten. Gerade nach Mecklenburger Art schmeckt Wildentenbraten besonders lecker. Mit unserem Wildentenbraten Rezept für 6 Personen gelingt ihnen die Zubereitung leicht.

Zutaten für den Wildentenbraten nach Mecklenburger Art:

1 Wildente küchenfertig
Salz und Pfeffer
Beifuß

Für die Füllung:
300 g Backpflaumen, eingeweicht, entsteint
300 g Äpfel
2 EL Zucker
3 EL Schwarzbrot gerieben

Zubereitung des Wildentenbratens nach Mecklenburger Art:

Für den Wildentenbraten nach Mecklenburger Art müssen Sie als Erstes die bratfertige Wildente von innen und außen mit Salz, Pfeffer und Beifuß einreiben.
Dann schälen und achteln Sie die Äpfel und halbieren die Backpflaumen.
Schwarzbrot und Pflaumen mit etwas Salz, Zucker und mit den Äpfeln mischen. Damit füllen Sie nun die Wildente und nähen sie gut zu.
Für die Wildente nach Mecklenburger Art legen Sie das Fleisch als Nächstes in den Bräter und braten es bei 180° im Ofen. Dabei begießen Sie die Wildente ab und zu mit dem Bratenfond.
Lassen Sie die Wildente so vor sich hin braten, nach einer Stunde drehen Sie den Wildentenbraten dann um und lassen ihn noch einmal für etwa eineinhalb Stunden weiterbraten.
Auch während dieser Zeit müssen Sie die Wildente immer mal wieder mit dem Fond übergießen. Gegen Ende der Bratzeit stechen Sie den Braten an und prüfen den Gargrad.
Wenn die austretende Flüssigkeit klar ist, dann ist die Wildente durchgegart. Ist sie es nicht, lassen Sie den Braten noch ein wenig weiterschmoren.

Sobald die Wildente gar ist, nehmen Sie sie aus dem Bräter und stellen sie warm. Löschen Sie den Bratensatz ab, kochen ihn vom Boden los und seihen Sie den Fond ab.
Die Gans aus dem Bräter nehmen und warmstellen.
Den Fond nach dem Entfetten stark einkochen, eventuell binden und als Soße verwenden.

Fertig ist Ihr Wildentenbraten nach Mecklenburger Art. Dazu passen Apfelrotkohl und kleine Kartoffelklößchen.

Guten Appetit !

Gerüstet für die Drückjagd

Im Jagd1 Shop finden Sie Bekleidung, Ausrüstung und Hundebedarf ausgesuchter Marken für die Drückjagd-Saison. Entdecken Sie außerdem viele Ideen für Ihr Gastgeschenk für die Drückjagdeinladung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Fragen aus der Jägerprüfung zur Munition
Vorheriger Artikel
Fragen aus der Jägerprüfung zur Munition
Tipps zur erfolgreichen Pirsch
Nächster Artikel
Tipps zur erfolgreichen Pirsch