Ein Kommentar

  1. derJungjaeger
    derJungjaeger

    Interessant ist auch, dass die Höhe bzw Tiefe der Töne fast unerheblich sind. Ich verwende zwei verschiedene Blatter und ich denke jedes Mal, dass die Töne viel zu tief oder zu hoch sind und trotzdem springen die Böcke 😀

    7. August 2013 auf 22:02 Antworten

Eine Antwort hinterlassen