Jagen in Tarnmustern von Realtree – Teil 2

Jagen in Tarnmustern von Realtree – Teil 2

Im Artikel Jagen in Tarnmustern von Realtree – Teil 1 haben wir Ihnen vor Kurzem mehrere Tarnmuster von von Realtree vorgestellt. Wie bereits angekündigt, gibt es aber noch mehr Camouflage-Muster, die für den jagdlichen Einsatz optimiert wurden. Hier zeigen wir Ihnen nun die weiteren sieben Tarnmuster, die es aktuell von Realtree gibt.

Realtree Xtra® Camo

realtree-camo-pattern-realtree-xtra-03_0Das Xtra bei diesem Muster steht für extrem hohe Effektivität in der Tarnung. Die stark konturierte Musterung aus Ast- und Blattwerk wird vor einem weich bis unscharf gezeichneten Hintergrund abgesetzt. Dies wird unterstützt durch den Aufdruck von Blattwerk sowie Zweigen bis hin zu Baumstämmen. Kombiniert mit der farblichen Variation von Braun- und Grüntönen ist dieses Tarnmuster für verschiedene Geländesituationen geeignet. Von der Jahreszeit her eignet sich diese Tarnung insbesondere für den Herbst, Winter und Frühlingsanfang.

Realtree Xtra® Green Camo

realtree-camo-pattern-realtree-xtra-green-02Bei diesem Realtree Xtra Camomuster wird der Akzent auf die Farbe Grün gesetzt. Wie bei dem „einfachen“ Realtree Xtra Tarnmuster, wird hier der Eindruck von Tiefe erzeugt indem mehrere Lagen übereinander gedruckt sind. Dank des daraus entstehenden 3D-Effekts, passt man sich in Tarnkleidung mit dieser Musterung perfekt der Umgebung an. Durch die primär grüne Einfärbung eignet sich dieses Tarnmuster insbesondere für den Einsatz im Frühjahr und grundsätzlich Landschaften mit starker Begrünung.

Realtree AP® Camo

realtree-camo-pattern-realtree-ap-03Das Realtree AP Tarnmuster ist universell einsetzbar. Die Musterung – eine Kombination aus Laub- und Nadelbäumen – greift auf einen hoch entwickelten High Definition Druckprozess zurück, der in der ausgesprochen erfolgreichen Tarnwirkung resultiert. Beim Material wurde ebenfalls darauf geachtet, dass die Farben nicht mit der Zeit verwaschen, sondern ihre kontrastreiche Tiefe behalten. Die Buchstaben AP stehen für all purpose, frei übersetzt also Allzweck. Was für die breite und effektive Einsetzbarkeit von Bekleidung mit diesem Camo-Muster steht.

Realtree APG® Camo

realtree-camo-pattern-realtree-apg-01Im Vergleich zum AP Camo-Muster sind bei dem Realtree APG Camo die Farbkakzente nicht so stark. Hier werden weniger Brauntöne als grüne Farben, genauer gesagt Olivtöne verwendet. Gleichzeitig wird hierdurch der Kontrast zwischen den Ast- und Baumstrukturen gegenüber dem Laub und den Nadeln verstärkt. Dadurch eignet sich dieses Tarnmuster insbesondere zu Beginn des Herbstes und im Frühling.

Realtree AP® Blaze Camo

realtree-camo-pattern-realtree-ap-blaze-02Auch dieses Camo-Muster gehört zur AP Serie. Das kräftige Orange ist für Tiere unsichtbar und hat gleichzeitig für das menschliche Auge eine Signalfunktion. Dadurch eignet es sich perfekt für den Einsatz bei der Drückjagd. Das dezente Tarnmuster mit Zweigen, Blättern und Nadelhölzern unterstützt dabei den Tarneffekt gegenüber dem Wild, ohne die Signalwirkung der Jagdbekleidung herabzusetzen.

Realtree AP® Snow Camo

realtree-camo-pattern-realtree-ap-snow-01Bei dem Realtree AP Snow Camo muss man nicht lange überlegen, für welchen Einsatz dieses Tarnmuster ideal ist: natürlich für Schnee, wenn im Winter dann mal tatsächlich alles unter weißen Flocken verschwinden sollte. Mit diesem Tarnmuster ist man so gut wie unsichtbar. Die leichte Musterung aus Ästen, Nadeln und vereinzelten Blättern unterstützt diese Tarnwirkung perfekt.

Realtree AP HD® Camo Colors

realtree-camo-pattern-realtree-ap-hd-colors-06Das AP Camo-Muster gibt es nicht nur für den Einsatz auf der Jagd, sondern auch als modische Bekleidung im Alltag. Hier wird einem ein breite Farbpalette geboten, aus der man wählen kann: von Blau über Rot, bis Schwarz, Rosa oder auch Lila – und das sind nur einige der Farben, in denen heute Freizeitbekleidung erhältlich ist.

Fotos: Realtree

Erlebe Erfolge

Mit den vielen Angeboten aus dem umfangreichen Jagd1 Shop Sortiment.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Taschenlampe für die Jagd – was muss sie können?
Vorheriger Artikel
Die Taschenlampe für die Jagd – was muss sie können?
Berichte von der Blattjagd gesucht!
Nächster Artikel
Berichte von der Blattjagd gesucht!