Jagdschule Schützeberg stellt sich vor

Jagdschule Schützeberg stellt sich vor

Im Folgenden stellt sich unser neuer Kooperationspartner die Jagdschule Schützeberg vor.

Lieber Leser,

Ich freue mich Ihnen unsere Jagdschule auf Jagd1 zu präsentieren. Wie in vielen anderen Lebensbereichen unterliegt auch die Jagd dem Wandel der Zeit. Darauf gilt es bereits bei der Jagdausbildung zu reagieren und ein modernes, zukünftiges Bild der Jagd zu vermitteln, ohne die Traditionen zu vergessen. Das ist der zentrale Ansatz der Konzeption der Jagdschule Schützeberg, in der die angehenden Jungjäger in kleinen Gruppen, nicht nur auf die Prüfung, sondern auch auf die Herausforderungen der Jagd vorbereitet werden. Dabei steht auch die Vermittlung der Freude an der Jagd im Vordergrund.

Theorieausbildung in unseren modern ausgestatteten Schulungsräumen

Die in Bayern gelegene Jagdschule bietet zu den viermal im Jahr stattfindenden, bayerischen Prüfungsterminen jeweils einen Wochenend- und Kompaktlehrgang an. Oft hört man in der Gerüchteküche, dass die bayerische Jägerprüfung so schwer und eigentlich nicht machbar sei. Ich kann Ihnen versichern, dass sich nach der letzten Änderung der Prüfungsordnung durchaus positive Veränderungen ergaben. So ist zum Beispiel das „Schreckensfach“ Schrotschießen nicht mehr Bestandteil der Prüfung, sondern dieser Leistungsnachweis kann entspannt während der Ausbildung erbracht werden.

Die praktische Ausbildung findet in unserem knapp 1000ha großen Lehrrevier statt, welches alle notwendigen Möglichkeiten der praktischen Wissensvermittlung bietet.

Praxisausbildung im Lehrrevier

Ein Teil unseres Konzepts ist auch, dass sich unsere Kursteilnehmer wohlfühlen und sich so konzentriert auf die Prüfung vorbereiten können. In den letzten 10 Jahren unserer Arbeit sammelte sich ein breiter Erfahrungsschatz über die Ausbildung und den Prüfungsablauf an, wovon unsere Kunden profitieren. Nicht nur die Vermittlung des notwendigen Lernstoffs, sondern auch gezielte Prüfungsvorbereitungen sind Bestandteil unserer Ausbildung.

Vorbereitung auf die praktische Prüfung

Wir begleiten unsere Prüflinge auch bei jeder Prüfung und versuchen Ihnen so etwas den Stress der Prüfung zu nehmen. Diese umfassende Betreuung zeigt sich auch in den sehr guten Prüfungsergebnissen, die weit über dem bayernweiten Durchschnitt liegen. Zudem freuen wir uns über die vielen positiven Bewertungen unserer Ehemaligen.

Geschafft – Eine neue Generation Jungjäger freut sich auf das Jagern

Auch nach der Prüfung stehen wir für unsere Kursteilnehmer zur Verfügung und bieten Seminare und Fortbildungen zur jagdlichen Praxis an. Hier können natürlich auch externe Jungjäger oder alte Hasen daran teilnehmen.

Gemeinsam Jagd erleben und genießen bei unseren Seminaren

Ich hoffe, ich konnte bei Ihnen das Interesse für unsere Jagdschule und unsere Angebote wecken. Bei Rückfragen können Sie sich gerne an mich wenden. Die Kontaktdaten finden Sie unten angehängt.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam Weg der Jagdausbildung zu gehen oder Sie bei einem unserer Seminare zu begrüßen. Die Seminartermine finden Sie zukünftig auch immer hier im Magazin bei Jagd1.

Ihr

Andreas Schützeberg mit seinem Team

Kontakt Jagdschule Schützeberg

Jagdschule Schützeberg
Hauptstraße 39
86937 Scheuring
0173 8032627
info@jagdschule-schuetzeberg.de
www.jagdschule-schuetzeberg.de

Bockjagd

Zur erfolgreichen Ansitzjagd und Pirsch auf Böcke empfiehlt sich geräuscharme Jagdbekleidung in Tarnfarben sowie Locker, Wildkameras, Messer & Taschenlampen. All das uns mehr finden Sie in unserem Online Shop.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verstärkung für das Jagd1 Team mit Herrn Schützeberg
Vorheriger Artikel
Verstärkung für das Jagd1 Team mit Herrn Schützeberg
Richtig Blatten – Der Schlüssel zum Rehbock (Teil 1)
Nächster Artikel
Richtig Blatten – Der Schlüssel zum Rehbock (Teil 1)